Für alle Meckerinteressenten:

Diese Seite ist ein Versuch, anderweitig tätig zu sein!

Für alle Calliopler und Knobler: Vergesst meine anderen Seiten!

Korrektur! .... ich habe gestern die Turmerhöhung vergessen

Probier's aus ...

 

Installiere den makecode-Editor

kostenlos unter https://makecode.calliope.cc

... und "such-sie-und-click-drauf-und-ziehe" meine leider nicht-kopierbaren Codezeilen-Blöcke Schritt für Schritt in diese Algo-rithmen-Vorlage und somit gleich-zeitig meinen Text dazu in Deinen Kopf .

Und dann lass' das Programm im

Simulator laufen ... sogar in Zeitlupe ..."debugge" Fehler und gib'​ dabei nicht auf  ...

... den Calliope mini kannst Du später kaufen ...

Bleib' d'ran!

 

Ich habe in der  Calliope-makecode-Beschreibung etwas Wichtiges beim Bearbeiten der Blöcke vergessen:

Das Kopieren und Löschen ist durch Rechtsklick auf den Block mit Angabe der betroffenen Befehle auch im Verbund möglich!

Meine zweite Lösung 003

... nur mit "gerade und ungerade" Überlegungen gefolgt von

logischem Ausschluss (in Englisch):

Heureka ...

... es gibt eine erste Lösung für mein Kryptogramm 003 von Joe im Google-Forum:

https://plus.google.com/u/0/117331090617504754024/posts/5j5sBShoDuT?cfem=1

 

... und nun kann ich meinen Lösungsweg zeigen:

Kryptogramm Nr. 002

... Kryptogramme sind verschlüsselte Zahlenrätsel, in denen die Buchstaben Ziffern von 0 bis 9 bedeuten, die als Zahlen mit den Grundrechnungsarten ADDIEREN, SUBTRAHIEREN, MULTIPLIZIEREN und DIVIDIEREN im Rechteck zugeordnet sind.

Man kann die Lösung durch logisches Überlegen, Kombinieren und Probieren finden.


Ich schlage einen Weg vor, das Finden jeder Ziffer logisch zu begründen und zu zeigen:

Wer löst das folgende Kryptogramm logisch begründet:

... eine erste Lösung ist eingetroffen! Siehe oben